Die Gemeinde im Zürcher Weinland

Newsdetail

Publikation definitive Wahlvorschläge, Erneuerungswahl Friedensrichter/in für die Amtsdauer 2021 - 2027

1. Wahlgang am 7. März 2021

Nach Ablauf der zweiten Frist für die Erneuerungswahl der Friedensrichterin bzw. des Friedensrichters der Gemeinde Trüllikon liegen folgende definitiven Wahlvorschläge vor:

 

- Treubig Stirnimann Judith, 1968, Pflegefachfrau HF, wohnhaft Hinterdorfstrasse 21, 8467 Truttikon

- Stutz Stefan, 1987, Notar, wohnhaft Chrüzli 1, 8465 Rudolfingen

 

Die Voraussetzungen für eine stille Wahl gemäss §54 des Gesetzes über die politischen Rechte des Kantons Zürich (GPR) sind nicht erfüllt.


Der erste Wahlgang der Erneuerungswahl der/des Friedensrichters bzw. Friedensrichterin für die Amtsdauer 2021 bis 2027 findet am Sonntag, 7. März 2021 statt. In Anwendung von Art. 5, Ziff. 3 und Art. 7 der Gemeindeordnung Trüllikon in Verbindung mit §55, Abs. 1 lit. a GPR, wird ein leerer Wahlzettel verwendet. Den Wahlunterlagen wird zudem ein Beiblatt mit den Namen der definitiv Vorgeschlagenen beigelegt.

 

Rechtsmittel:

Gegen diese Anordnung kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert 5 Tagen, von der Veröffentlichung an gerechnet, schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen beim Bezirksamt Andelfingen, Schlossgasse 14, 8450 Andelfingen, erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.

 

Trüllikon, 8. Januar 2021
Gemeinderat Trüllikon