Standortentscheid Geologisches Tiefenlager der Nagra

Die Nagra schlägt Nördlich Lägern als Standort für ein Tiefenlager vor.
12. Sept. 2022
Der Gemeinderat nimmt den Entscheid der Nagra zur Standortwahl eines geologischen Tiefenlagers zur Kenntnis und ist erleichtert, dass der Entscheid nicht auf das Weinland gefallen ist. Die Gemeinde Trüllikon wäre mit dem Lager unter dem Gemeindegebiet sehr stark betroffen gewesen.

Langjährige geologische Untersuchungen und -Abklärungen sind diesem Standortentscheid vorausgegangen. Der Gemeinderat hat sich im Zusammenhang mit dem Sachplanverfahren über viele Jahre aktiv eingesetzt.

Am Montag, 12. September 2022 informierte die Nagra gemeinsam mit den Behörden von Bund und Kantonen ausführlich über die Gründe der Standortwahl an einer Medienkonferenz.
Wir verwenden Cookies. Alle Informationen zu unseren Cookies, deren Zweck und wie Sie Cookies jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.